Duales Studium BACHELOR of ENGINEERING (m/w/d) Medizintechnik bei seneca ab WS 2018/19

Aufgebaut ist das Studium in sechs Theoriesemester – jedes Semester dauert ca. drei Monate. Während der dreieinhalb Studienjahre finden mehrfache Schulungen und Workshops statt, die Sie fachlich qualifizieren und persönlich voranbringen – und nebenbei noch Spaß machen. Die Praxisphasen dauern insgesamt durchschnittlich sechs Monate im Jahr und finden in Form von mehrwöchigen Aufenthalten in den Service-Niederlassungen und mit Projektteams bei Kunden in den Krankenhäusern statt.

Achtung: Die Studienplätze bei seneca sind bereits vergeben. Bewerbungsmöglichkeit ab WS 2022 wird auf dieser Seite angekündigt.


BACHELOR of ENGINEERING (m/w/d) Medizintechnik

> download Information Bachelor of Engineering

> Infos zum Hochschulstudium Medizintechnik

> link zur Hochschule Medizintechnik

 

WAS MACHT EIN MEDIZINTECHNIKER?

• Medizinische Geräte in Krankenhäusern prüfen / warten / reparieren
• Termine zu Wartungen / Reparaturen / Sicherheitsprüfungen in Krankenhäusern vereinbaren und koordinieren
• Technisches Gerätemanagement, Bestandspflege
• Kunden hinsichtlich Einsatz und Nutzung sowie Neuerwerb und Ausmusterung von medizintechnischen Geräten beraten
• Leistungsverzeichnisse erstellen
• Telefonische Servicebetreuung für den Kunden


WIE LÄUFT DAS DUALE STUDIUM BEI SENECA AB?

• Dauer: dreieinhalb Jahre
Hochschule: Berufsakademie Bautzen

Einführungsprogramm mit allen neuen AZUBI und Studenten zur Vorbereitung auf den Einstieg in den Fachbereich, darunter eine
mehrwöchige technische Grundausbildung im Bereich Metall und Elektrotechnik in Zusammenarbeit mit der IHK Pfalz.

Die Praxisphasen dauern insgesamt durchschnittlich sechs Monate im Jahr und finden in Form von mehrwöchigen Aufenthalten in den Service-Niederlassungen und mit Projektteams bei Kunden in den Krankenhäusern statt.

Aufgebaut ist das Studium in sechs Theoriesemester – jedes Semester dauert ca. drei Monate. Während der dreieinhalb Studienjahre finden mehrfache Schulungen und Workshops statt, die Sie fachlich qualifizieren und persönlich voranbringen – und nebenbei noch Spaß machen

 

WAS BIETET MIR SENECA?

• Von Anfang an im Team mitarbeiten – z. B. in den Serviceniederlassungen und mit den Projektteams direkt beim Kunden im Krankenhaus
• Interessante Projekte, für die es sich lohnt zu arbeiten
• 28 Tage Urlaub und flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit-Modell
• Faire Bezahlung: bereits im ersten Schuljahr 900 € per Monat
• Übernahmegarantie bei gutem Abschluss
• Die Möglichkeit sich einzubringen: Ihre Ideen und Verbesserungs-vorschläge sind willkommen und erwünscht
• Unterstützung durch aufgeschlossene Kollegen im Team, stets freundliche Atmosphäre
• Fester Ansprechpartner: Ihr Ausbildungsbeauftragter hat jederzeit ein offenes Ohr für Sie

 
WAS MUSS ICH FÜR DAS DUALE STUDIUM MITBRINGEN?

• Fachhochschulreife: Mindestnotenschnitt 2,7
• Gute Noten in den Fächern Mathematik, Physik, Deutsch, Englisch
• Technisches Verständnis
• Handwerkliches Geschick
• Aufgeschlossenheit, Kommunikationsfähigkeit und Organisationstalent
• Eine große Portion Neugier, Flexibilität, Engagement und Herzblut

WAS KANN ICH SPÄTER MIT DEM DUALEN STUDIUM ANFANGEN?

Unsere Medizintechniker werden für den Einsatz als Servicetechniker fit gemacht. Sie kommen während der Praxissemester in unterschiedlichen Niederlassungen in Süddeutschland herum und sind am Ende Ihres dualen Studiums in der Lage, viele medizinische Geräte zu warten und zu reparieren. Ihre Einsatzmöglichkeiten innerhalb des Service sind daher weit gefächert: IT-Spezialist, Servicetechniker,  Projektleiter oder Manager Regulatory Affairs


WIE BEWERBE ICH MICH BEI SENECA?

Ganz einfach: Fragen zur Bewerbung bzw. dem Dualen Studium beantwortet Ihnen David Dübner unter 

Achtung: ES GIBT KEINE NEUEN AUSBILDUNGSPLÄTZE IN 2020 und 2021

Telefon 06341-945956 oder per E-Mail duebner@senecamedical.de